Sparplan Vergleich  

Geldanlagen zum monatlichen Geld Sparen
Mit dem Sparplan ist eine Geldanlage gemeint, womit der sparende Kunde regelmäßig Geld investiert bzw. anlegt. Das Geld kann bei einem Sparplan kann je nach Sparplanangebot jeden Monat, vierteljährlich, halbjährlich oder Jährlich angelegt werden. Bei einem monatlichen Sparplan wird jeden Monat die Summe X Euro in den Sparplan Investiert.

Sparplan Vergleich: Geldanlage zum monatlich Geld Sparen

Banksparpläne und viele andere Sparpläne wie zum Beispiel ETF- & Fondssparen im Vergleich. Jetzt Sparplan Vergleich machen und monatlich Geld Sparen.
Für Sparpläne gibt es verschiedene Arten. Die bekanntesten Varianten sind Banksparpläne, Fondssparpläne, ETF-Sparpläne, Wertpapier- bzw. Aktiensparpläne, Zertifikate Sparpläne und Riester geförderte Sparpläne.

Regelmäßig Geld Sparen: Der Sparplan-Vergleich
Die folgende Tabelle zeigt Banken und Broker die in Deutschland besonders beliebt sind. Suchen Sie sich einfach einen der verschiedenen Sparpläne und Anbieter aus, welches Ihrem Interesse am besten zusagt.

Anbieter Depot/ Konto Art der Sparpläne Mindest Sparbeträge Besonderheiten
DKB
Sparplan Banksparplan, Fondssparplan ab 25 Euro pro Monat garantierte Grundverzinsung über die gesamte Laufzeit, Zinsbonus bis zu 200% auf den Guthabenzins, Laufzeit bis zu 20 Jahren, vorzeitige Verfügung möglich
comdirect
Wertpapiersparplan Wertpapiersparplan, Fondssparplan, ETF-Sparplan ab 25 Euro im Monat flexibel verfügbar und änderbar, Über 350 sparplanfähige Fonds
maxblue
Wertpapier Sparplan Wertpapiersparplan ab 50 Euro monatlich Sparrate kostenlos und jederzeit anpassen, Sparbeträge jederzeit aussetzen, Umfangreiche Anlagemöglichkeiten
Deniz Bank AG
Deniz-Sparplan Banksparplan ab 50 Euro pro Monat Flexible Laufzeiten von 5 bis 10 Jahre, Fixe und Variable Verzinsung, Keine Gebühren, Sichere Geldanlage
Consorsbank
Cortal Consors
Wertpapierdepot Fondssparplan, ETF-Sparplan, Aktiensparplan, Zertifikate Sparplan ab 25 Euro pro Vierteljahr Depotkonto für Sparpläne ist kostenlos, Große Auswahl an Wertpapiersparplänen, Laufzeit und Sparrate jederzeit änderbar, Geld kurzfristig verfügbar, Rendite- Gewinnchancen je nach Sparplan, Risiken je nach Sparplan
Deutsche Skatbank
Deutsche Skatbank
RiesterRente Riester Banksparplan ab 60 Euro pro Jahr Hohe Transparenz, Sichere Geldanlage, Riester-Förderung, Staatlich, Steuervorteil; Eigenbetrag als Sonderausgaben abzugsfähig
Wüstenrot Bank
Wüstenrot Bank
Vorsorge Sparen Fondssparplan ab 50 Euro monatlich 100 % Rabatt auf den Ausgabeaufschlag bei Kauf zukünftiger W&W Dachfonds-Anteile im Rahmen eines Sparplanes

Erläuterungen zu verschiedenen Arten von Sparplänen

Mit einem Sparplan kann man Monat für Monat Geld Sparen. Bereits mit kleinen monatlichen Geldbeträgen ist es bei vielen Anbietern und Banken möglich einen Sparplanvertrag abzuschließen. Je nach Sparplan profitieren Kunden von unterschiedlichen Vorteilen wie staatliche Förderungen, Flexibilität, Steuervorteile und weitere... Wie sich die Sparpläne unterscheiden können Sie im folgenden nachlesen:

  • Banksparplan
    Ein Banksparplan ist die klassische Form des Sparens. Es bietet ein höheres Maß an Sicherheit und wird oft auch Sparvertrag genannt.
  • Fondssparplan
    Fondssparpläne werden auch in Deutschland immer beliebter. Bereits mit kleinen monatlichen Raten können mit Fondssparplänen gute Renditen bzw. Gewinne erzielt werden. Der Kunde kann durch eine große Auswahl an Fonds selbst bestimmen, wie Chancenreich oder Sicher das Geld angespart werden soll.
  • ETF-Sparplan
    Ein ETF ist ein Indexfonds. Mit einem ETF-Sparplan legen Sie Ihr Geld also monatlich in einen Fonds an, welcher von der Entwicklung der Indexe wie beispielsweise DAX, DowJones etc. abhängt. Bei ETF-Sparplänen profitieren Sie i.d.R. von geringen Kosten, da hier geringere Verwaltungsgebühren anfallen als bei den üblichen Fonds.
  • Zertifikate Sparplan
    Mit einem Zertifikate-Sparplan können Sie an der Entwicklung Nischenmärkten profitieren. Aber auch Indizes sowie Rohstoffe und Gold kommen bei diesen Sparplänen in betracht. Zertifikate Sparpläne zeichnen sich besonders von der hohen Flexibilität aus und bieten attraktive Chancen gute Renditen zu erzielen.
  • Riester Banksparplan und Fondssparplan
    Ein Sparvertrag, welcher mit Staatlichen Fördermitteln subventioniert wird. Riester Sparpläne sind eine intelligente Ergänzung zu der staatlichen Rente und sind ein beliebtes Vorsorgeprodukt in Deutschland. Sowohl als Fondssparplan, als auch als Banksparplan werden Riester geförderte Angebote von den Banken und Versicherungen angeboten.
  • Wertpapier- und Aktiensparplan
    Mit einem Wertpapiersparplan kann in regelmäßigen Sparraten in Aktien investiert werden. Die Rendite bzw. der Gewinn hängt davon ab wie sich der Aktienkurs entwickelt. Die meisten Onlinebroker berechnen eine Kaufprovision von den ausgeführten Sparraten zwischen 2 und 3 Prozent.
Media: