Yahoo Aktie 

Yahoo gehört zu den weltweit größten Medienunternehmen im Internet. Der Sitz des amerikanischen Unternehmens ist Sunnyvale in Kalifornien.

NASDAQ Aktie: Yahoo

Branche: Informationstechnologie

Das im NASDAQ gelistetes Unternehmen hatte 2012 über 700 Millionen Nutzer Weltweit und bietet Onlinedienste wie Email, Nachrichten, Suchergebnisse (Yahoo Suchmaschine) und weitere Onlinedienste für Privat und Geschäftskunden. Zu Yahoo gehören u.a. die Onlinedienste und Webseiten AlltheWeb, AltaVista, Delicious, Flickr, MyBlogLog (Yahoo Pulse) und Upcoming. Im News und Finanbereich ist Yahoo Finance im Angebot des Aktienkonzerns.
Die Yahoo Inc bietet seine Onlinedienste in 46 Sprachen und in 70 Ländern an.

Die Unternehmensgeschichte von Yahoo
Der Grundstein für Yahoo wurde 1994 von David Filo und Jerry Yang gelegt. Damals ging es lediglich um eine Liste mit Internetseiten (Webkatalog. Damals hieß diese Webseiten noch „Jerry and David’s Guide to the World Wide Web“. Doch innerhalb kurzer Zeit hatten die beiden Gründer bereits 1 Million Anfragen, worauf die Gründer das Projekt weiterentwickelten und Yahoo hervorbrachten.
1995 wurde aus Yahoo ein Aktienunternehmen und 1996 wurde Yahoo Deutschland gegründet. In den folgejahren erschloss Yahoo auch weitere Länder…
Yahoo gehört zu den Unternehmen, welche am Internetboom in den 90ern mitgewirkt und davon Profitiert haben. Einnahmequellen waren Werbung im Internet, welche auch den Aktienkurs von Yahoo in die Höhe trieben. Im Jahre 2000 brachen die Aktienkurse von Yahoo jedoch stark ein. Grund hierfür war die sogenannte Dotcom-Blase, welche damals viele Internetunternehmen traf. Auch die Einnahmen von Yahoo sanken.
2007 bis 2008 hat es Angebote zur Übernahme von Yahoo durch Microsoft gegeben, welche Yahoo jedoch ablehnte.
2009 hat Yahoo eine Allianz mit Microsoft geschlossen, womit Microsoft die Suchtechnologie von Yahoo zur Weiterentwicklung der eigenen Suchmaschine nutzte.

Mitarbeiter und Vorstand bei der Yahoo Inc.
Jerry Yang welche an der Gründung von Yahoo beteiligt war trat im Jahr 2008 vom Amt als CEO zurück.
Carol Bartz wurde CEO bis 2011 und wurde von Scott Thompson abgelöst.
Scott Thompson trat von seinem Amt als CEO 2012 zurück.
Als Nachfolgende CEO ist die ehemalige Vizepräsidentin von Google Marissa Mayer in den Vorstand von Yahoo getreten.

Yahoo hat 1994 mit 2 Gründern angefangen ging 1995 mit 46 Mitarbeitern an die Börse und beschäftigte 2012 über 13.000 Mitarbeiter. 2013 war die Mitarbeiteranzahl 11.500.

Zum Thema Yahoo im Forum: http://finanzforum.duo-credit.de/ban...=1103#post1103

.

Yahoo